Auf dieser Seite finden Sie alle Aestuver® Konstruktionen zum Thema Baulicher Brandschutz und Elektro. Weitere Informationen und Details darüber hinaus finden Sie in unserer Konstruktionsübersicht.

Aestuver® Konstruktionen für Wände

Wir bieten verschiedene Lösungen für Montagewände, Stahlfachwerkwände, sowie Schachtwände. Die entspechenden Konstruktionen können Sie hier finden:

Aestuver® Konstruktionen für Decken

Aestuver® bietet mit seinen leistungsstarken Brandschutzplatten diverse Lösungen für Deckenkonstruktionen. Sowohl für Selbstständige Unterdecken, als auch für Stahltrapezblechdecken und Decken in Verbindung mit Rohdecken.

Weitere Aestuver® Konstruktionen

Weitere Aestuver® Lösungen bieten wir für Träger- und Stützenbekleidungen und Fassaden. Außerdem bieten unsere Sonderkonstruktionen wie Bekleidung von Klebearmierungen und Ertüchtigung von Sprinklerzu- und Feuerlöschleitungen Lösungen für besondere Fälle.

Ausschreibungen

Unser neues Auschreibungscenter

Im Ausschreibungs- und Detailcenter von Aestuver können Sie Ausschreibungen oder andere technische Dokumente direkt downloaden. Die neue Filterzuordnung hilft Ihnen schnell und einfach an Ihr Ziel zu kommen und die gewünschten Dokumente zu finden. 

Konstruktionsdetails können Sie den entsprechenden Bereichen Lüftung, Elektro oder Baulicher Brandschutz direkt entnehmen. Dort finden sie auch graphische Darstellungen und weitere Informationen. 
 

Brandschutzkanäle für die Kapselung der Brandlast (I-Kanäle)

Aestuver® Installationskänale verhindern die Brandübertragung von innen nach außen und schützen die umgebenden Räume wie z. B. Flucht- und Rettungswege (Brandlastfreihaltung). Ein Übergreifen auf bspw. Deckenhohlraume wird unterbunden. Diese Kabelkanäle werden nach DIN 4102-11 geprüft.
Aestuver_Kanal_Standard

5 KI 31 AE Aestuver Standard L90

Aestuver_Kanal_exclusiv

5 KI 12 AE Aestuver Exclusiv L30

Aestuver_Kanal_exclusiv

5 KI 32 AE Aestuver Exclusiv L90

Brandschutz-Kabelkanäle zum Funktionserhalt (E-Kanäle)

Aestuver® Brandschutz-Kabelkanäle zum Funktionserhalt stellen sicher, dass im Brandfall kein Feuer von außen in den Kanal eindringt und die Temperaturen im Inneren niedrig bleiben. Somit wird gewährleistet, dass es zu keinem Kurzschluss kommt oder die Stromversorgung unterbrochen wird. Diese Kabelkanäle werden nach DIN 4102-12 geprüft.

Aestuver_Kanal_Standard

5 KE 11 AE Aestuver Standard E30

Aestuver_Kanal_exclusiv

5 KI 32 AE Aestuver Exclusiv L90

Aestuver_Kanal_exclusiv

5 KI 32 AE Aestuver Exclusiv L90

Aestuver® Abschottungssysteme

Um Durchführungen durch Wand- sowie Deckenbauteile brandschutzsicher zu gestalten, werden Aestuver® Abschottungssysteme eingesetzt. Durch diese raumabschließenden, feuerwiderstandsfähigen Leitungsführungen wird eine Brandausbreitung verhindert.

Aestuver® bietet:

  • Aestuver™ Kombiabschottungen 
  • Aestuver™ Kabelabschottungen 
  • Aestuver™ Rohrabschottungen

Aestuver™ Kombiabschottungen

5 A 31 ABL Aestuver™ Kombischott ABL

Das AESTUVER Kombischott ABL ermöglicht eine einzelne oder gemeinsame Durchführung von elektrischen Leitungen sowie brennbaren und nichtbrennbaren Rohren durch Massivdecken, Massivwände und leichte Trennwände. Als Abschottung der Feuerwiderstandsklasse S 90 nach DIN 4102, Teil 9 verhindert es für eine Dauer von 90 Minuten die Übertragung von Feuer und Rauch.

Systembestandteile:

  • AESTUVER Mineralwolleplatte ABL (Artikel-Nummer: 8041005)
  • AESTUVER Beschichtung ABL (Artikel-Nummer: 8041006)
  • AESTUVER Spachtel ABL (Artikel-Nummer: 8041007, 12,5 kg / Artikel-Nummer: 8041008, 310 ml)
  • Kennzeichnungsschild AESTUVER Kombischott ABL (Artikel-Nummer: 8041009
5 A 31 S Aestuver™ Kombischott S

Das AESTUVER Kombischott S eignet sich zur Herstellung permanenter Brandabschottungen von Elektrokabeln und -leitungen sowie brennbaren und nichtbrennbaren Rohren. Öffnungen können schnell und flexibel verschlossen werden.

Systembestandeile:

  • AESTUVER Brandschutzschaum-Set (Artikel-Nummer: 8041014)
  • AESTUVER Kartuschenpresse-Hand (Artikel-Nummer: 8889902)
  • AESTUVER Kartuschenpresse-Akku im Koffer (Artikel-Nummer: 8889903)
  • AESTUVER Kennzeichnungsschild Kombischott S (Artikel-Nummer: 8041013)
5 A 31 ST Aestuver™ Kombischott ST

Das AESTUVER Kombischott ST schottet Elektroka
bel und -leitungen sowie Rohre faserfrei brandschutzsicher ab. Eine nachträgliche Veränderung der Belegung ist unproblematisch möglich.

Systembestandteile:

  • AESTUVER Brandschutzstein 200 ST (Artikel-Nummer: 8041010)
  • AESTUVER Brandschutzstein 200 ST-v (Artikel-Nummer: 8041011)
  • AESTUVER Brandschutzmasse ST (Artikel-Nummer: 8042006)
  • Kennzeichnungsschild AESTUVER Kabelabschottung/Kombiabschottung (Artikel-Nummer: 8041009)

Aestuver™  Kabelabschottungen

Die AESTUVER Brandschutzmasse dient als permanente Brandabschottung von Elektrokabeln. Feuerwiderstand: EI 30 - EI 120

Systembestandteile:

  • AESTUVER Brandschutzmasse, Kartusche (Artikel-Nummer: 8061011)
    oder AESTUVER Brandschutzmasse, Folienschlauch (Artikel-Nummer: 8061020)
  • Kennzeichnungsschild AESTUVER Kabelschott M (Artikel-Nummer: 8061009)
Kombischott_ABL

Aestuver™  Rohrabschottungen

Das AESTUVER Rohrschottsystem M wird für die Durchführung von brennbaren bzw. thermoplastischen Rohren durch Massivdecken, Massivwände und  leichte Trennwände eingesetzt. Als Rohrabschottung der Feuerwiderstandsklasse R 90 nach DIN 4102-11 verhindert es für eine Dauer von 90 Minuten die Übertragung von Feuer und Rauch.

Systembestandteile:

  • AESTUVER Rohrmanschette RS-M, Durchmesser: 50 - 160 mm (Artikel-Nummer: 8043013 - 8043020)
  • Kennzeichnungsschild AESTUVER Rohrschottsystem M (Artikel-Nummer: 8043021)

Serviceleistungen

James Hardie® versteht sich als Anbieter ganzheitlicher Systemlösungen - von der Planung bis zur Verarbeitung und weiter darüber hinaus. Nutzen Sie unsere angebotenen Leistungen, damit ihr Projekt erfolgreich wird.
×