2 S 31 AE Aestuver Unterdecke F 90 (für sich allein von oben/unten)

2S31 Unterdecke-F90-fur-sich-allein-von oben

Vorteile

Brandschutz​
  • von der Deckenunterseite sowie aus dem Deckenhohlraum

Daten

Bauteil
  • Brandschutz P-MPA-E-18-006: F90-A von unten / von oben
  • Dämmstoff 2 × 40 mm / 30 kg/m³
  • Klassifizierung CR 210007475: EI 90 (a- b)
  • Beplankung 2 × 20 mm
  • Bauteilgewicht ≥ 35 kg/m²
  • Konstruktionshöhe ≥ 147 mm
  • zulässige Spannweite 625 mm

Baustoff
  • Baustoffklasse (EN 13501-1) A1
  • Material (europäisch geregelt) ETA-11/0458​

Planung
  • große Spannweiten
  • auch auch in der Ausführung mit niveaugleicher Unterkonstruktion
  • Einbau von Lampenkästen möglich
  • Einbau von Revisionsöffnungen bei Brandbeanspruchung aus dem Deckenhohlraum möglich

Anwendung
  • ohne zusätzliche Beschichtung im Außenbereich einsetzbar

2 S 32 AE Aestuver Unterdecke F90 (für sich allein wirkend)

2S31 Unterdecke F90 für sich allein

Vorteile

  • Beliebige Abhängehöhe
  • ohne zusätzliche Beschichtung im Außenbereich einsetzbar
  • Einbau von Revisionsverschlüssen möglich
  • betonähnliche, sehr glatte Oberfläche

Daten

Bauteil:
  • Brandschutz P-2100/925/15
  • Beplankung 2 x 25 mm
  • Bauteilgewicht ≥ 40 kg/m²
  • Konstruktionshöhe ≥ 105 mm
  • Zulässige Spannweite 625 mm

Baustoff
  • Baustoffklasse (EN 13501-1) A1
  • Material (europäisch geregelt) ETA-11/0458

2 S 33 AE Aestuver Weitspannträgerdecke F90 (für sich allein wirkend)

2S32 Unterdecke F90 für sich allein

Vorteile

  • Große Spannweite möglich
  • ohne zusätzliche Beschichtung im Außenbereich einsetzbar
  • Einbau von Revisionsverschlüssen möglich
  • Einbau von Lampenkästen möglich
  • betonähnliche, sehr glatte Oberfläche

Daten

Bauteil:
  • Brandschutz P-SAC 02/III-515
  • Beplankung 25 mm je Seite
  • Bauteilgewicht ≥ 58 kg/m²
  • Konstruktionshöhe ≥ 165 mm
  • Zulässige Spannweite 625 mm

Baustoff
  • Baustoffklasse (EN 13501-1) A1
  • Material (europäisch geregelt) ETA-11/0458
×