Aestuver Träger- und Stützenbekleidung (europäisch)

Trägerbekleidung

Bauteil

  • Brandschutz ETA-11/0458: R 30, R 60, R 90, R 120, R 150, R 180
  • Designtemperatur EN 13381-4: 350 °C, 400 °C, 450 °C, 500 °C, 550 °C, 600 °C, 650 °C, 700 °C, 750 °C
  • Plattendicken 15 mm bis 60 mm Aestuver® Brandschutzplatte
  • Profilarten HEA, HEM, IPE, Winkel, U- und T-Profile, Hohlprofile

Baustoff
  • Baustoffklasse (EN 13501-1) A1
  • Material (europäisch geregelt) ETA-11/0458​
 

Vorteile

  • einlagige Bekleidung
  • Stützenbreite bis 600 mm bzw. Steghöhe bis 1000 mm
  • ohne zusätzliche Beschichtung im Außenbereich einsetzbar
  • Keine Stoßhinterlegung für Horizontalfugen

Aestuver Träger- und Stützenbekleidung (national)

Trägerbekleidung

Bauteil

  • Brandschutz GA 3368/618/14 MPA BS
    F 30-A, F 60-A, F 90-A, F 120-A, F 180-A
  • Kritische Stahltemperatur DIN 4102-2: 500 °C
  • Plattendicken 10 mm bis 40 mm Aestuver® Brandschutzplatte
  • Profilarten HEA, HEM, IPE, Winkel, U- und T-Profile, Hohlprofile

Baustoff
  • Baustoffklasse (EN 13501-1) A1
  • Material (europäisch geregelt) ETA-11/0458​
 

Vorteile

  • einlagige Bekleidung
  • Stützenbreite bis 600 mm bzw. Steghöhe bis 1000 mm
  • ohne zusätzliche Beschichtung im Außenbereich einsetzbar
  • Keine Stoßhinterlegung für Horizontalfugen
 

 

 

Videos zur Verarbeitung von Träger- und Stützenbekleidungen

Träger- und Stützenbekleidung gem DIN 4102

Trägerbekleidung gem DIN 4102

Stützenbekleidung gem ETA 110458

×