AESTUVER Produkteigenschaften

Die hervorragenden mechanischen Eigenschaften von AESTUVER Brandschutzplatten verleihen diesem Werkstoff vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Sowohl die industrielle Verarbeitung zu standardisierten Bauteilen und Bausystemen, als auch die individuelle, maßgeschneiderte Herstellung von Konstruktionen auf der Baustelle sind problemlos möglich.

Frost-Tausalz-Widerstandsfähigkeit & Wasserbeständigkeit

Frost-Tausalz-Widerstandsfähigkeit & Wasserbeständigkeit

Die Frost-Tausalz-Widerstandsfähigkeit wurde in aufwendigen Prüfungen nachgewiesen. Zudem ist der Einsatz in ganz oder teilweise der Witterung ausgesetzten Umgebungsbedingungen möglich.

Reinigungs- & abriebfest

Reinigungs- & abriebfest

Die gleichmäßig glatte Oberfläche ermöglicht die Reinigung mit den gängigsten Reinigungsverfahren, mit Wasser- und Dampfstrahlern sowie unter Verwendung von Reinigungszusätzen.

Foto: Franz Pfister AG, Schweiz (© Thomas Guhl)

Revisionierbarkeit

Revisionierbarkeit

Zur beschädigungsfreien Revision und Inspektion der Tunnelkonstruktion (Beton) sowie der Bauteilfugen können einzelne Platten demontiert, eventuelle Undichtigkeiten der Betonkonstruktion gesichtet und behoben werden.

Verarbeitungsfreundlich & gesundheitlich unbedenklich

Verarbeitungsfreundlich & gesundheitlich unbedenklich

Die Platten lassen sich bei geringer Staubemission mit einfachen Standardwerkzeugen be- und verarbeiten.

Foto: Täby BrandskyddsTeknik AB

Montagefreundlich

Montagefreundlich

Die Montage der Platten ist während des laufenden Verkehrs im Tunnel möglich – mit einfachen Standardwerkzeugen und ohne eine besondere Vorbereitung des Betonuntergrundes.

Foto: Täby BrandskyddsTeknik AB

Beschichtungs- & streichfähig

Beschichtungs- & streichfähig

Für eine optisch ansprechende Gestaltung der Tunnelinnenwände bietet die glatte Oberfläche der Platten den idealen Untergrund zum Streichen oder Beschichten.