AESTUVER Brandschutzbeschichtungen für Stahlbauteile

AESTUVER Brandschutzbeschichtungen für Stahlbauteile

Mit dem System AESTUVER Stahlbrandschutz können Träger, Stützen und Fachwerkstäbe aus Stahl sowie Stützen aus Stahlguss zur Erhöhung der Feuerwiderstandsdauer beschichtet werden.

Im Brandfall schäumt die reaktive Systemkomponente AESTUVER Stahlbeschichtung auf und bildet einen mikroporösen wärmedämmenden Kohlenstoffschaum, der die Hitzeeinwirkung auf den Stahl reduziert und die Tragfähigkeit
der Stahlkonstruktion über die geforderte Feuerwiderstandsdauer von 30 bzw. 60 Minuten gewährleistet.


Weitere Informationen finden Sie im Bereich Produkte/Beschichtungen und Downloads/Produktdatenblätter bzw. Downloads/Verarbeitungsanleitungen.

 

 

........................................................................................................................................

zurück      

........................................................................................................................................