Neue Tunnelbau-Richtlinie für vorbeugenden baulichen Brandschutz

ITA Report Structural Fire Protection For Road Tunnels

Der Internationale Dachverband für Tunnelbau, die International Tunneling Association (kurz ITA), hat einen neuen Bericht zum Thema baulichen Brandschutz in Straßentunneln veröffentlicht. Diese Empfehlungen und Vorgaben beschreiben Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit in unterirdischen Verkehrswegen.

Im ITA Report „Structural Fire Protection For Road Tunnels“ (Nummer 18, Stand: April 2017) der Arbeitsgruppe 6 finden sich alle Empfehlungen zur Sicherstellung und Verbesserung des baulichen Brandschutzes. Die meistverbreitete Methode zum Schutz des Betons der Tunnelstruktur ist der Einsatz von speziellen Brandschutzplatten, z. B. AESTUVER Tx Brandschutzplatten. Diese Spezial-Brandschutzplatten eignen sich auf Grund ihrer hervorragenden Platteneigenschaften, insbesondere der Widerstandsfähigkeit gegen Nässe und Feuchtigkeit), bestens für den Einsatz in Tunnelbauwerken.

Zum ITA Report „Structural Fire Protection For Road Tunnels“
Weitere Informationen zur AESTUVER Tx Brandschutzplatte