AESTUVER Brandschutzelemente D+2 - Umfangreiche Referenzliste online!

AESTUVER D+2

Das AESTUVER Brandschutzelement D+2 wurde speziell für die sichere Gestaltung von Flucht- und Rettungswegen in unterirdischen Verkehrsanlagen konzipiert. Begehbar und dynamisch belastbar, wird es als Abdeckung von Kabeltrögen oder zum Ersatz vorhandener Holzbohlen eingesetzt.

AESTUVER Brandschutzelemente D+2 werden in einer Vielzahl von Objekten eingesetzt. Eine ausführliche Referenzliste finden Sie hier.

 

 

Zum Download